Selbstverteidigung


SCHLAGEN – RENNEN – ÜBERLEBEN


Bereits im 19 Jahrhundert setzte sich Clara Zetkin für Frauenrechte und Emanzipation ein. Sie kämpfte für die Gleichberechtigung, das Frauenwahlrecht, die freie Berufswahl und weitere Berechtigungen, die besonders die Frauen betreffen. Daraus resultierend hat sich somit seit dem 19 Jahrhundert ein emanzipiertes Frauenbild gebildet.


Hier handelt es sich nicht um das schöne Lady-Verhalten, sondern, dass Frauen sich körperlich wehren können. Nach mehreren Vorfällen und Angriffen auf Frauen, entwickelte


Self Defense Maor – Frauenspecial:


In diesem Programm werden Techniken gezeigt, die speziell von Amnon Maor für Frauen erstellt wurden. Die Frau soll dabei möglichst schnell und effektiv reagieren, um nicht belästigt zu werden.


Die Techniken sind auf der einen Seite leicht zu erlernen und auf der anderen Seite erfüllen sie ihren Zweck und sind jederzeit einsetzbar.


Besonderer Acht wird dabei auf Befreiungen aus Würgegriffen, Umklammerungen, Angriffen von Hinten und das Benutzen von Alltagsgegenständen als ein effektives Verteidigungsmittlel gelegt.


frauenspezial-2


Ziel ist es, sich als Frau sicherer fühlen zu können und sich jederzeit verteidigen zu können!


Das Frauen Selbstverteidigung Programm umschließt 10 Videoaufnahmen, die durch reale Situationen die Techniken verständlich erklären. Alle Übungen sind zu zweit durchzuführen, deshalb empfehle ich das Programm zusammen mit der besten Freundin, Mutter oder Schwester durchzuführen.


Es wird empfohlen alle Techniken, 2 bis 3 mal zu wiederholen, bis die Reaktionen sich automatisch als Reflex etabliert haben. Man soll schnell und ohne Nachzudenken auf den Angriff reagieren und die volle Stärke und Energie einsetzen, denn es handelt sich um das Überleben.


Es ist nicht zu unterschätzen, dass kräftig genauso wie zärtlich gebaute Frauen gleich gefährdet sind. Man kann jederzeit und überall angegriffen werden: während des Spaziergangs, auf dem Weg nach Hause, im Treppenhaus, während des Joggens oder am Abend beim Ausgang.


Heutzutage soll jede Frau jederzeit bereit und am besten vorbereitet sein, sich zu wehren und sich von Angriffen zu befreien.


frauenspezial1


Das FRAUEN SPEZIAL kostet nicht mal 10 Euro und die Investition lohnt sich zu 100%, denn man investiert in die Sicherheit seines eigenen Lebens.


https://www.selfdefensemaor.com/frauen-spezial/

Ich kann vollkommen nachvollziehen, dass der Beitrag etwas überraschend zu meiner Person erscheint. Ich bin groß und selbstbewusst, aber mit kurzem Kleidchen und Heels verwandle ich mich zu einer schwachen Prinzessin, die aus der Sicht des Täters das perfekte Opfer darstellt.


Als ich mit meiner besten Freundin nach dem Ausgang in Mailand 10 Meter vor unserem Hotel angegriffen wurde, schlug ich kräftig mit meiner Handtasche dem jungen Mann ins Gesicht. Damals kannte ich noch keine Techniken wie Selbstverteidigung. Meine beste Freundin jedoch war sprachlos und konnte nicht handeln. Ich bin mir sicher, dass es mehrere Frauen gibt, die auf einen Angriff nicht bereit sind und erstmal mit der Situation klar kommen müssen. Dieses Verhalten ist leider fehlerhaft, denn genau in den ersten Sekunden sollte man schnell und powerful reagieren.


Es fällt mir schwer darüber zu schreiben, dass die Frau, als schönes Wesen schlagen muss, aber so ist die Situation heutzutage leider.


Jede Frau, egal ob jung oder alt, sportlich oder ladyhaft soll jederzeit bereit sein, sich wehren zu können.


Ich wünsche jeder Frau, niemals angegriffen zu werden und solche Erfahrungen sammeln zu müssen. Trotzdem würde ich empfehlen, die Techniken fleißig zu üben um sich sicher im Leben zu fühlen.


An alle Frauen: Seid weiterhin feminin, zieht Kleider und Röcke an, macht euch schön, genießt das Leben, SEID PRÄSENT und STAKR. Geht SICHER und vor allem OHNE ANGST durchs Leben.

About the author: admin

Leave a Reply

Your email address will not be published.Email address is required.