Maderotherapie

Seit 3 Monaten bietet Cileny Maderotherapie in München an. Im Gespräch über Endospheres Therapy teilte mir die Geschäftsinhaberin des Lenys Kleines Spas mit, dass die Maderotherapie, eine aus Kolumbien stammende Therapie, eine geniale Ergänzung für Endospheres ist. Hier handelt es sich um ein wiederholtes Massieren gezielter Körperregionen zur Behandlung von ungewünschten Fettpolster und Cellulite am Körper. Die Methode ist sowohl bei Männern als auch bei Frauen beliebt und bekam in ersten Monaten große Anerkennung. 

Am Körper wird die Maderotherapie zu folgenden Zwecken eingesetzt: 

Beseitigung von Cellulite

Körperformung

Verbesserung der Hautdurchblutung Beseitigung von Toxinen aus dem Körper 

Förderung der Kollagen- und Elastinproduktion Formen und Anheben bestimmter Regionen (z.B. Po)

Die Behandlung wird mit anatomisch geformten Holzinstrumenten durchgeführt, sodass es eine rein natürliche Massage ist. Die Vorgehensweise und die Durchführung sieht ihr in meinen Highlights auf Instagram und auf Lenys Kleiner Spa Seite. Vorab ist wichtig darzustellen, dass die Behandlung schmerzfrei ist. Des Weiteren bedarf die Behandlung keinerlei Vorbereitungen, keine spezielle Kleidung oder Funktionswäsche. Die Nachbereitung ist analogisch, man bewegt sich wie gewohnt nach der Massage, kann essen, trinken und arbeiten. 

Durch Beschleunigung des Lymphsystems wird die Ausscheidung von Abfallstoffen aus dem Körper erhöht, sodass die Regeneration gefördert wird. Des Weiteren werden die zu Klumpen verwobenen Fettzellen abgebaut, indem intensive Massagebewegungen ausgeführt werden. Infolgedessen wird das Bindegewebe weicher und flexibler, wodurch der Hautzustand, das Hautrelief und die Hautfarbe verbessert werden. Des Weiteren wird die Mikrozirkulation beschleunigt, sodass die im Interzellularraum eingeschlossene Flüssigkeit freigesetzt wird. Darüber hinaus trägt die Erhöhung der Harnleistung dazu bei, dass Stickstoff, anorganischem Phosphor und Natriumchlorid ausgeschieden werden. Somit wird der Körper von Giftstoffen befreit. Ein weiterer Vorteil der Maderotherapie ist die Anregung des Stoffwechsels durch Verwendung von Holzutensilien, das die Muskelkondition verbessert und Muskelschmerzen reduziert. Bei besonders sportlichen Menschen wird die Methode zur Muskeldefinierung eingesetzt. Beispielsweise kann man mit Maderotherapie Sixpack Muskeln definieren und vorteilhafter erscheinen lassen. Schließlich empfehlt Cileny viel Wasser zu trinken, sowohl vor als auch nach der Behandlung, da der Körper nach der Maderotherapie viel Flüssigkeit ausscheidet. Des Weiteren wird täglich ein Lauf von 20-30 Minuten empfohlen, um den Stoffwechsel anzukurbeln. 

Die Terminvereinbarung erfolg sowohl per E-Mail als auch telefonisch: 

info@lenys-kleiner-spa.com

oder +4915118465845

Schenke deiner Freundin, Schwester oder Mutter eine  Behandlungund kaufe jetzt einen passenden Gutschein via Email.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.